©2018 by HSV-Köln Bocklemünd 1922 e.V.

Spielbericht: 1. Damen - SSV Nümbrecht

February 26, 2019

Überzeugender Auftritt in Nümbrecht


Am vergangenen Samstag konnte die 1. Damen einen Auswärtssieg einfahren. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gewann man am Ende deutlich mit 27:34 gegen Abstiegskandidat Nümbrecht und macht sich mit zwei Zählern im Gepäck auf die kurvenreiche Rückfahrt in die Domstadt.

 

Die Anfangsphase vergeigte man zunächst gänzlich, sodass es in der 7. Spielminute bereits 6:1 für den Gegner stand. Auch wenn die Abwehr insgesamt gut stand, bekam man die gegnerische Spielmacherin und Haupttorschützin Annalena Bauer mit einer offensiven Abwehr nicht so gut in den Griff wie man es sich vorgenommen hatte. Doch nun schien die Mannschaft warm geworden zu sein und drehte richtig auf. Bis zum Halbzeitpfiff ließ man lediglich vier weitere Gegentore zu und konnte auf der anderen Seite 14 Mal einnetzen. Somit ging es beim Stand von 10:15 in die Kabine.

 

In der zweiten Hälfte zeigte man sich weiter kämpferisch und hielt zu jeder Zeit eine komfortable Führung von 5 Toren. Schlüssel zum Erfolg waren an diesem Tag eine bomben Abwehr und viele schöne Tore von allen Positionen. Somit ließ man sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen und siegte am Ende souverän mit 27:34.

 

Es spielten: Lefenau, Korn (TW), D. Klöther (5/3), van Horrick (3), Glück (3), Kottmann (5/1), Vorholzer (1), Harders (2), Steck, Kentschke (6/3), Aranyossy (5), Engstfeld (4), Jeziorski

 

Mit einem guten Gefühl gehen wir nun in die Karnevalspause, ehe es in der kommenden Woche mit dem nächsten Heimspiel weitergeht. Am Samstag, 9. März empfangen wir um 17 Uhr die Mädels vom PSV Köln in der Heinrich-Rohlmann-Straße. Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer! Bis dahin, Alaaaaf!

 

 

 

 

 

 

Please reload

Our Recent Posts

December 9, 2019

Please reload

Archive

Please reload

Tags

Please reload