Böcke starten in die neue Saison mit Neuzugängen

June 13, 2019

Nach einer eher enttäuschenden Saison, die verbunden war mit dem Abstieg in die Verbandsliga, starten die Böcke diese Woche in die Saisonvorbereitung.

Natürlich steht in den ersten Wochen die beliebteste Phase aller Handballer an - Fitness und Krafttraining.

 

Nach den Abgängen von Oliver Middell, André Nicklas (beide Pulheimer SC), Christoph Bröxkes, Christian Jacobi (beide LSC2), Sebastian Zeyen, Tobias Zeyen (beide Dormagen2) und Pascal Schreiber (beruflich) steht man nun vor einem kleineren Umbruch.

 

Umso besser ist es, dass man mit Mirco Böing (LSC1) und Pascal Freis (handballerische Pause) zwei "Neuzugänge" präsentieren kann.

Pascal Freis, der sich auf der rechten Außenbahn wohl fühlt, kehrt nach einer Pause wieder zum Team zurück, nachdem er in der letzten Saison zur Rückrunde nicht mehr auflief.

 

Mit Mirco Böing kehrt ein waschechter Bocklemünder wieder zurück. Nach seinem zweijährigen Auswärtsspiel beim Longericher SC in der 3.Liga, entschied er sich aus beruflichen Gründen mit dem Leistungssport kürzer zu treten und zum HSV Bocklemünd zurück zu kommen.

 

Sowohl Pascal, als auch Mirco werden in der neuen Saison die rechte Seite bei den Böcken verstärken.

 

Die Kaderplanungen schreiten gut voran und mit den beiden "Neuzugängen" ist dies schonmal ein gutes Zeichen, dass der Umbruch bei den Böcken positiv voranschreitet.

Please reload

Our Recent Posts

Please reload

Archive

Please reload

Tags

Please reload

 

©2018 by HSV-Köln Bocklemünd 1922 e.V.