©2018 by HSV-Köln Bocklemünd 1922 e.V.

Erfolgreicher 26:21-Heimauftakt gegen PSV Köln

September 24, 2019

Besser hätte der Saisonstart nicht laufen können: Die Bockes-Mädels empfingen am ersten Spieltag den Stadtrivalen PSV Köln in der grünen Hölle. Das Derbyfieber sorgte für höchste Motivation auf beiden Seiten. Am Ende setzte sich die Glattek-Sieben souverän mit 26:21 (13:11) durch.

 

Den besseren Start ins Spiel fand aber der Gast aus der Südstadt. Bocklemünd startete mit einer 5:1-Deckung, das verschaffte dem PSV einige Lücken, die er direkt nutzte. Der Gast ging über 5:2 (9.) zunächst mit 11:8 (24.) in Führung.

Dann drehten die Bockesschlangen aber auf. Trainer Glattek änderte die Deckung und wechselte zu einer kompakteren 6:0. Mit Erfolg: In den letzten Minuten bis zu Pause blieb sein Team ohne Gegentor. HSV-Torfrau Victoria Korn präsentierte sich stark und glänzte mit tollen Paraden. Vorne zeigte sich Bockes zudem sehr treffsicher. Nach Toren von Lisa Puls und Marlena Busch sowie einem  Doppelpack von Daniela Klöther ging der HSV mit 13:11 in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel bauten die Bockes-Damen die Führung weiter aus, lagen zwischenzeitig  beim 25:15 (49.) sogar mit zehn Treffern in Front. Die Klöther-Schwestern Sabrina und Daniela verwandelten gnadenlos alle acht Siebenmeter. Auch die Neuzugänge Julia Kurrat und Marlena Busch zeigten sich direkt in Topform und feierten einen gelungenen Einstand.

Die Gäste vom PSV blieben einfallslos und rannten bis zum Schlusspfiff dem Rückstand hinterher. Damit bejubelten die Bockes-Damen nicht nur die ersten zwei Punkte in der neuen Oberliga-Saison, sondern bereiteten Lea Horstmann auch ein tolles Geburtstagsgeschenk - das sollte gefeiert werden!

 

Es spielten: Korn, Lefenau - Kurrat, D. Klöther (8/5), van Horrick (2), S. Klöther (5/3), Kottmann (2), Puls (1), Vorholzer, Pförtner (1), Busch (1), Kentschke (1), Horstmann (2), Jeziorski (3).

 

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Zuschauern für die Unterstützung! Am kommenden Wochenende sind wir am Samstag Abend um 19 Uhr beim HV Erftstadt zu Gast und wollen direkt die nächsten Punkte einfahren!

 

 

 

Please reload

Our Recent Posts

December 9, 2019

Please reload

Archive

Please reload

Tags

Please reload