©2018 by HSV-Köln Bocklemünd 1922 e.V.

Knappes Spiel gegen den MTV

November 18, 2019

Zweite Damen spielt 23:23 (15:16) unentschieden gegen MTV Köln 1850 II

 

Am Sonntag, 17.11., waren die Damen vom MTV Köln bei uns in Bocklemünd zu Gast. Diese standen mit 8:4 Punkten auf Tabellenplatz 4, wir belegten mit 8:2 Punkten den dritten Platz. Mit einem Sieg könnten wir mit Spitzenreiter Dünnwald gleichziehen. Nichts anderes hatten wir uns vorgenommen.

 

Wir starteten jedoch schlecht in die erste Halbzeit. Unsere Abwehr stand nicht gut und wir kamen nicht recht ins Spiel. So lagen wir schnell mit 1:4 zurück. Wir steigerten uns jedoch stetig und konnten in der 24. Minute zum 12:12 ausgleichen. Unsere Abwehr stand jetzt besser und vorne gelang uns auch mehr, sodass wir in der 28. Minute sogar in Führung gehen konnten (14:13). Den Vorsprung konnten wir jedoch nicht in die Pause retten und lagen wieder mit einem Tor zurück (15:16).

 

In der zweiten Halbzeit ging es spannend weiter. Der MTV legte immer wieder ein Tor vor und wir glichen aus. Wir kämpften immer weiter und blieben dran. In der 54. Minute konnten wir erstmalig wieder mit 21:20 in Führung gehen. Pfosten- und Lattentreffer verhinderten die Zwei-Tore-Führung, stattdessen glich der MTV wieder aus. 15 Sekunden vor Schluss stand es unentschieden, wir waren im Angriff und unser Trainer nahm die Auszeit. Unser geplanter Spielzug ging auf, jedoch parierte die Torhüterin vom MTV unseren letzten Wurf. Somit trennten wir uns 23:23 unentschieden.

 

Damit stehen wir mit 9:3 Punkten nun auf dem vierten Tabellenplatz (FSV Köln und HSV Frechen mit jeweils einem Spiel mehr auf Platz 2 und 3). Unser nächstes Spiel bestreiten wir am 01. Dezember beim Brühler TV.

Please reload

Our Recent Posts

December 9, 2019

Please reload

Archive

Please reload

Tags

Please reload