Böcke wollen punkten!

Am kommenden Samstag um 20Uhr kommt mit dem CVJM Oberwiehl ein Vertreter aus dem Oberbergischen in die grüne Hölle.

Der Gegner hat mit einem Sieg über den Pulheimer SC ihr handballerisches Können zeigen können, verbucht aber eben nur diese 2Punkte.

Bei den Böcken ist es ähnlich nach einem guten Start von 4:0 Punkten musste man sich 4-mal in Folge geschlagen geben und hatte sich selbst diese Niederlagen eingehandelt.

Zu oft hatte man zu lange schwäche Perioden gezeigt und so den Gegner in den engen und wichtigen Phasen davon ziehen lassen.

So wollen die Böcke vor heimischen Publikum die nächsten Punkte einfahren und zeigen, dass die vergangenen unnötigen Niederlagen nur eine Momentaufnahme sind und man das Potenzial und Ziel hat oben mitspielen zu können!

53 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erster Sieg unter neuem Trainer

Mit 28:26 (13:14) siegten die Böcke gegen die CVJM Oberwiehl und behalten die Punkte in der heimischen grünen Hölle. Da die Böcke unter der Woche mit Jurek Tomasik einen neuen Trainer verpflichten kon

©2018 by HSV-Köln Bocklemünd 1922 e.V.