Böcke fiebern Saisonstart entgegen

Viel über die vergangene Saison wird nicht mehr gesprochen. Den Böcken blieb nichts anderes übrig, als nach einer sehr schwachen Saison in die Landesliga abzusteigen. Im Hintergrund wurden schon die Weichen gestellt für einen handballerischen Neuanfang.

Der Kader konnte zusammengehalten werden und wurde punktuell verstärkt. Lediglich mit Christoph Gersmeyer verbuchen die Böcke ihren einzigen Abgang.

Diesen Abgang konnte mit Marcel Müller kompensiert werden. Marcel wird mit Tobias Klein das neue Torhütergespann bilden.

Und mit Nico Maßen wurde ein Spieler geholt, der dem Rückraum mehr Breite verleiht und auch in der Abwehr sehr zu überzeugen weiß.


Bereits gegen Ende der vergangenen Saison konnte man mit Daniel Bißmann einen Trainer finden, der das Projekt "Neuanfang" mit gestalten will. Daniel ist ein sehr akribischer Trainer, der für seine Taktikkniffe bekannt ist und wird somit dem Team das verleihen, was bereits in der vergangenen Zeit mehrere Male angezweifelt wurde.


Am kommenden Samstag, 27.08.2022, starten die Böcke in die neue Saison bei der Eschweiler SG (Anwurf 19:30 Uhr).

Die erste Unbekannte von vielen in der neuen Liga. Die Böcke konnten während der Vorbereitung viele Testspiele erfolgreich gestalten, so gewann man gegen den ASV Schwarz-Rot Aachen 29:27 im Rahmen der Saisoneröffnung.


Wir sehnen und fiebern dem Saisonstart entgegen und hoffen, dass sich einige Fans dann doch evtl nach Eschweiler verlaufen und uns unterstützen.


Anwurf: 27.08.2022 - 19:30 Uhr

Ort: Lessingstrasse, 52249 Eschweiler


Wir freuen uns auf euch und die neue Saison!


Eure Böcke



92 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen